Sie sind hier: Startseite

Homepage

Jahreshauptversammlung

Sommerfest der Feuerwehr

Hochwasserschutz Ortsteil Bischoffen

Im Juli 2021 wurde als Teil des Hochwasser - Schutzkonzeptes der Gemeinde Bischoffen ein
mobiler Hochwasser Schutzdamm angeschafft . Der Damm wird im alten Rathaus gelagert und bei
Bedarf im Bereich der Strassen " Am Damm und Bleichstrasse " aufgebaut .

Informationen über das System finden Sie auf der Seite des Herstellers .

https://www.mobildeich.de/

Hochwasserdamm

Feuerwehr Bischoffen

Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr 1929 Bischoffen.
Sie befinden sich auf der Homepage des Feuerwehr Vereins des Ortsteils Bischoffen .
Der Verein besteht aus passiven Mitgliedern des Feuerwehrvereins und den Mitgliedern der aktiven Einsatzabteilung
aus dem Ortsteil Bischoffen.
Wir möchten Sie auf unserer Homepage über unsere Arbeit in der Feuerwehr Bischoffen informieren.
Gerne würden wir Sie für die Mitarbeit, ob aktiv oder passiv, in der Feuerwehr Bischoffen
gewinnen. Scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen.
Die Homepage befindet sich derzeit im Aufbau. Mit der Zeit wird die Homepage kontinuierlich wachsen.
Es wird eine ausführliche Archiv Seite mit der Historie der Feuerwehr Bischoffen geben.
Natürlich werden wir Sie über geplante Aktivitäten unterrichten.

WER WIR SIND

23 Frauen und Männer im Alter von 20 - 60 Jahren bilden die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bischoffen. Es handelt sich also um "ganz normale" Leute aus allen Gesellschafts-, Bildungs- und Altersschichten. So gibt es bei uns z. B. Familienväter, Schüler, Lehrlinge, Elektriker, Monteure, Angestellte, Selbständige und und und... Sie alle "opfern" ihre Freizeit für Übungen, Ausbildung und nicht zuletzt für Einsätze.

WAS WIR TUN

Retten, Löschen, Bergen, Schützen. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, bei Wind und Wetter. Sobald die Hilfe der Feuerwehr benötigt wird, werden wir über so genannte "Funkmeldeempfänger" alarmiert und eilen zum Feuerwehrhaus um uns auszurüsten, die Fahrzeuge zu besetzen und auszurücken. Der Großteil der Bevölkerung bekommt gar nicht mit, dass wir mitten in der Nacht aus dem Bett springen, den Arbeitsplatz verlassen oder auf einer Geburtstagsfeier plötzlich nicht mehr gesehen werden. Dennoch können Sie sich jederzeit auf uns verlassen.

Aber was ist mit dem weniger bekannten Aufgabenspektrum? Ein Großteil besteht aus Weiterbildungen, Schulungen, Pflege und Wartung der Geräte.

Als Freiwillige Feuerwehr stehen wir rund um die Uhr zum Schutz der Bevölkerung zur Verfügung.

WAS UNS ANTREIBT

Hilfsbereitschaft, Idealismus, Technikbegeisterung oder einfach nur Verrücktheit?. Welcher Begriff beschreibt den Antrieb der uns bewegt einen Großteil unserer Freizeit zu opfern, beruflichen Einschränkungen zu unterliegen und uns gesundheitlichen Risiken auszusetzen?

Wir denken, eine gesunde Mischung aus Allem bezeichnet es am besten. Schwierge Aufgaben effektiv zu lösen und mit einer guten Technik und Ausbildung Personen, Tiere und Sachwerte retten und schützen zu können.

WOFÜR WIR STEHEN

Im Einsatz- und Feuerwehrdienst Befehlsgeber und Befehlsnehmer. Aber Abseits von Schutzanzügen und Einsatzfahrzeugen herrscht Kameradschaft und Freundschaft.

Unser gemeinsamer Antrieb, der Anblick von Leid, Trauer und verlorenen Existenzen wenn jede Hilfe vergebens war und die Freude wenn ein Einsatz ein glückliches Ende fand oder der befürchtete Schaden ausblieb, schweißt uns seit vielen Jahren zusammen.

CORONA AKTUELL

Jahreshauptversammlung 2020

Am Samstag, den 07.03.2020 fand im DGH Bischoffen die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bischoffen statt . Es gab eine ganze Reihe an Ehrungen und drei Beförderungen . Zusätzlich wurde der komplette Vorstand neu gewählt und es wurden 2 Mitglieder in die Alters und Ehren Abteilung " entlassen " . Die Veranstaltung war sehr gut besucht, dafür danken wir allen Mitgliedern . Zur neuen 1. Vorsitzenden des Vereins wurde Ramona Vensky gewählt.

Beförderungen

Befördert wurden in diesem Jahr Simone Jackwerth , Anette Vensky und Anette Gauly .

Ehrungen

In diesemm Jahr hatten wir einge verdiente Mitglieder zu ehren.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Verein und aktive Mitarbeit in der Wehr wurden geehrt . Hans Peter und Frank Weisgerber . Für 25 Jahre Mitgliedschaft und aktive Mitarbeit in der Wehr wurde in Abwesenheit Michael Müller geehrt . Für 50 jahre Mitgliedschaft im Verein wurde geehrt Helmut Debus . Für 40 jahre Mitgliedschaft im Verein wurde geehrt Herr Ernst Müller und in Abwesenheit Peter Henseling. Wir danken den geehrten für die langjährige Unterstützung unserer Wehr.

Verabschiedung

Petra und Thomas Donsbach wurden nach langen Jahren von der Einsatzabteilung in die Alters und Ehren Abteilung " entlassen " . Thomas Donsbach war 25 Jahre Gerätewart in unserer Wehr und hat in dieser Zeit mit viel Aufwand dafür gesorgt das unsere Ausrüstung immer funktioniert hat . Petra Donsbach hat in ihrer langen Feuerwehr Laufbahn unter anderem die Jugendfeuerwehr betreut und war erste Vorsitzende im Verein . Beide haben sich immer mit viel Einsatz im Verein und in der Wehr verdient gemacht . Wir danken euch beiden für dieses Engagement , und wünschen euch noch viel Spass als Nachwuchs Kräfte in der Alters und Ehren Abteilung.

90 Jahre Feuerwehr

Im Jahr 2019 hat unsere Feuerwehr ihr 90 jähriges Jubiläum gefeiert . Wir haben gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Bischoffen und den befreundeten Nachbahrwehren dieses Ereignis gebührend gefeiert.

Einsatzabteilung mit neuem Fahrzeug September 2019
Einsatzabteilung mit neuem Fahrzeug September 2019

Neues Löschfahrzeug

Im Mai 2019 haben die Kameraden der Feuerwehr Bischoffen ein neues modernes Löschfahrzeug beim Hersteller in Görlitz / Sachsen abgeholt.
Das neue Fahrzeug ist für unsere Wehr eine deutliche Aufwertung . Das Fahrzeug ist unter anderem mit einem modernen Lichtmast und einem größeren Stromerzeuger ausgestattet.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tanz in den Mai

Maibaumfest 2018

Der Maibaum ist aufgestellt !

Bilder vom Maibaumfest 2017

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren